Gruppenfoto des Barcelona-Teams 2018

Vom 20. – 21.10.2018 nahmen 3 Kameraden der „RAG-Marsch der RK Meppen“ mit ihren Frauen am Walk of Barcelona in Spanien teil.

Teilnehmer auf den  Sa. 30 Km und So. 30 Km Strecken waren:

  • Michael Wiesch zum 1. Mal
  • Dieter Knoblauch zum 1. Mal
  • Ralf Twenning zum 1. Mal

Das Wetter: Es war trocken, teilweise sonnig und die Temperaturen erreichten am Morgen ca. 15 °C und stiegen dann bis zur Mittagszeit auf ca. 24 °C an.

Die Wanderstrecken führten und durch schöne, abwechslungsreiche Landschaften (mit Steigungen und Gefällestrecken bis hin zu 400 – 450 Höhenmetern), die von den Wanderern als anstrengend aber machbar betrachtet wurden. Die Ausschilderung war am Sonntag an einem Wegepunkt unklar und hatte für einige Zusatzkilometer gesorgt, ansonsten aber sehr gut. Die Beschaffenheit Wege war überwiegend hervorragend. Insgesamt gesehen war es ein schöner Marsch, der zum Wiederkommen einlädt.

Die Kameraden erreichten das Ziel am 1. Marschtag alle, am 2. Tag war allerdings 1 Ausfall zu verzeichnen.

Die Teilnehmerzahlen dürften sich um 500 (geschätzt) bewegen. Eine statistische Auswertung ist aus den Internetseiten des Veranstalters nicht ersichtlich.

Die Unterbringung in einer Urlaubspension war gut und auch kostengünstig.

Alle Teilnehmer erreichten Meppen wohlbehalten.

Foto: Mühlenstädt